Für alle Gartenfreunde

TERMINE

- Jeden 1. Montag im Monat -

Liebe Mitglieder, liebe Interessenten,
jeden 1. Montag im Monat führen wir in der Zeit von 16:30 bis 17:30 Uhr unsere Vereinssprechstunde durch. Der Vorsitzende oder ein vertretungsberechtigtes Mitglied des Vereins wird Fragen zum Verein, zu Pacht, zu Aktivitäten usw. beantworten. Eine Anmeldung eures Interesses ist sinnvoll.

Ihr erreicht uns  per E-Mail über info@kgv-gemeinnutz.de oder über den Briefkasten, per Post an die Vereinsadresse.

Bitte teilt uns dabei eure Kontaktmöglichkeiten mit, auf jeden Fall melden wir uns bei euch.



TERMINE 2021

WASSERPROJEKT:

Sa 23.10.2021 von 09:00 - 12:00 (für die Gärten 1-263)

Sa 30.10.2021 ab 9 Uhr (für die Gärten 264 - 294)

Das Wasser wird abgestellt.

Die persönliche Anwesenheit der einzelnen Gartenfreunde ist erforderlich oder es ist zu organisieren, dass der Zutritt zum Garten möglich ist.

Falls eine aktive Unterstützung (z.B. durch eigenständige Übermittlung) der Ableser ausbleibt, wird eine Verzugsgebühr (20,00€) erhoben.

Für Ausnahmefälle steht zwischen 16.10. und 7.11.2021 der Briefkasten am Garten 271 oder am Vereinshaus zur Verfügung.


- Sa 28.11.2021 - 14:30-17:30

Adventskaffee im "Gemeinnutz" zum 1. Advent im Vereinshaus




Arbeitseinsätze 2. Halbjahr 2021

Einsatzdauer jeweils 8.00 - 12.00Uhr

Treffen am Vereinshaus um 7.45Uhr.

Bei den Einsätzen bitten wir um Beachtung der bekannten Abstands- und Hygieneregeln!


TAG

GARTEN-NR.

Sa, 21.08.2021

20-45

Sa, 04.09.2021

1-19 und 46  - 58

Sa, 18.09.2021

108 - 122 und 123 - 143

Sa, 02.10.2021

59 - 82

Sa, 16.10.2021

83 - 107

Sa, 30.10.2021

264 - 294



Der hier dargestellte Terminplan kann sich durch organisatorische Maßnahmen ändern. Dazu wird in den Vereinsaushängen rechtzeitig informiert.

Achtung!

Pflegeverträge bzw. -absprachen zur Pflege der Leergärten bleiben für 2020 weiter bestehen.
Gartenfreunde, die noch ihre 8 Gemeinschaftsstunden zu leisten haben, melden sich bitte vor dem Terminbeim Einsatzleiter zur Absprache!
Bitte nur eine Person pro Garten teilnehmen!
Aus Versicherungsgründen müssen Ersatzkräfte volljährig sein!

Gartengeräte, wie Spaten, Rechen usw. sowie Arbeitsschutzkleidung sind jeweils zu den Einsätzen selbst zu stellen.

 

Im Verhinderungsfall bitten wir um vorherige Information (per E-Mail, im Vereinsbriefkasten etc.), sowie um Mitteilung eines Alternativtermins. 

 

Hinweis auf den Beschluss der MV vom 07.03.2020: 

Für nicht geleistete Gemeinschaftsstunden sind ab 2020 19,00€/h abzugelten. Pächter mit vollendetem 75. in diesem Jahr und ältere sind weiterhin von der Leistung der Gemeinschaftsstunden freigestellt.