Für alle Gartenfreunde

 

AKTUELLES:

Informationen aus der Mitgliederversammlung vom 07.03.2020

Folgende Abstimmungen fanden statt:

Änderung der Wassersatzung

Einbringung zusätzlicher Punkte in die Verordnungen:     
- Nutzungszeiten der Messmittel laut Mess- und Eichgesetz von 2015    
- Bei fehlender Unterstützung zur Zählerstandserfassung (trotz Mahnung) erfolgt die Berechnung eines Säumniszuschlages bei der Abrechnung

- Erhebung eines Bußgeldes bei Feststellung technisch nicht zugelassener Elektroinstallationen   


Anpassung der Abgeltung nicht geleisteter Arbeitsstunden

Nicht geleistete Gemeinschaftsstunden werden den Mitgliedern zukünftig mit 19,-/h berechnet.

Ziel des Beschlusses ist es, die Teilnehmerzahlen an den Einsätzen durch die Mitglieder zu erhöhen, die Sicherung der Gemeinschaft und die weitere Freistellung von den Gemeinschaftsstunden für Mitglieder ab dem 75. Lebensjahr gewährleisten zu können.

Es ist selbstverständlich zulässig, dass die Gemeinschaftsstunden von einer volljährigen Ersatzperson abgeleistet werden.


Neuwahl des Vorstandes

Weitere Informationen und Kontakte siehe Vorstand.

 


WIR SUCHEN DRINGEND:

Liebe Gartenfreunde,
Wir benötigen tatkräftige Unterstützung!
Wir suchen einen Platzwart, Gerätewart und einen Einkäufer zur Materialbeschaffung.
Bitte beim 1. Vorsitzenden Jörg Burkert melden oder zur öffentlichen Sprechstunde am 1.Montag des Monats anmelden.


WICHTIG

Wir möchten alle Gartenfreunde auf ihre Informationspflicht hinweisen, Einbrüche, Diebstähle oder andere besondere Vorkommnisse, dem Vereinsvorstand zu melden.